25. November 2012

KPT 14.02.2012

Dr. Gero Hocker (MdL), design. FDP-Generalsekretär blickt zuversichtlich auf
die Landtagswahl 2013
Auf dem diesjährigen ordentlichen Kreisparteitag der Oldenburger FDP hat Gero
Hocker, design. Generalsekretär der Niedersachsen-FDP und Mitglied im Landtag,
vor den anwesenden Mitgliedern klar herausgestellt, warum liberale Politik auch
weiterhin im Landtag vertreten sein muss. Er richtete hier sowohl den Blick zurück
auf getroffene als auch auf noch ausstehende Entscheidungen, die ohne Mitsprache
der Liberalen an den Menschen im Lande vorbeigingen.

Zurück zur Übersicht