15. Oktober 2020

Oldenburger FDP weiterhin stark im Landesvorstand vertreten

Auf dem Landesparteitag der FDP Niedersachsen in Hildesheim wurde die Oldenburger Kreisvorsitzende Christiane Ratjen-Damerau in ihrem Amt als stellvertretende Landesvorsitzende bestätigt.

Mit der Wiederwahl von Benno Schulz als Beisitzer im Landesvorstand sind weiterhin zwei Personen aus dem Kreisverband Oldenburg Stadt im obersten Gremium der Landespartei vertreten.

„Es ist sehr gut, dass wir die Oldenburger Themen erneut mit zwei starken Stimmen im FDP-Landesvorstand vertreten können und so als Kreisverband positiven Einfluss auf die Landespolitik nehmen“, so Christiane Ratjen-Damerau.

Die Amtszeit im Landesverband beträgt zwei Jahre.

Benno Schulz
Pressesprecher

Zurück zur Übersicht